Deutsch für den Beruf

Berufsbezogenes Deutsch: Ja
Aber nur mit dem richtigen Abschluss.

Als allgemeinsprachliche Prüfung auf hohem Niveau empfehlen wir Ihnen die telc Deutsch B2 - Prüfung.

Auf der Stufe B2+ können Sie sich klar und detailliert ausdrücken sowie erfolgreich argumentieren und verhandeln. Sie können mit Texten aus dem eigenen Fachgebiet, aber auch aus weniger vertrauten Gebieten umgehen. Sie verfügen über einen großen Wortschatz und können formelle Geschäftsbriefe, Berichte und Protokolle schreiben. Sie beherrschen die Grammatik recht gut.

Deutsch für den Beruf - 5 x Einzeltraining

Deutsch für den Beruf besteht aus 5 Modulen, die Arbeitssuchende und Berufstätige, die Ihren Arbeitsplatz sichern müssen, im Deutsch lernen unterstützt. Im Einzeltraining finden Sie Sicherheit im Umgang mit der deutschen Sprache. Der Unterricht findet in der bewährten inlingua-Methode statt.

  • Modul 1: Adaptionsmodul - Individueller und modularer Sprachunterricht (Einstufung)
  • Modul 2: Deutschunterricht für Helfertätigkeiten ohne Abschluss
  • Modul 3: Deutschunterricht für Tätigkeiten mit Abschluss
  • Modul 4: Deutschunterricht für Fachkräfte mit Abschluss
  • Modul 5: Deutschunterricht für Spezialisten und Akademiker

Das Einzeltraining kann finanziert werden über Bildungsgutschein (AVGS) und WeGebAu-Mittel, wenn der Unterricht in Klein- und Mittelständischen Unternehmen erfolgt.

anzeigen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Bestätigenweitere Informationen