Die inlingua Methode

Erfolgreicher Spracherwerb hat Methode. Wir verstehen darunter...die pädagogische Methode von inlingua, qualifizierte Sprachtrainer & das inlingua Lehrmaterial.

Die pädagogische Methode von inlingua
  • Eigenes gebundenes Lehrmaterial, das laufend weiterentwickelt wird
  • Unterricht ausschließlich in der Zielsprache
  • Aktiver Spracherwerb "sprechen, sprechen, sprechen"

Die inlingua Methode basiert auf jahrzehntelanger praktischer Erfahrung und wird laufend weiterentwickelt. Die inlingua Sprachtrainer in Freiburg werden von unserem pädagogischen Leiter in der inlingua Methode geschult. Sie arbeiten mit spezifisch für inlingua entwickelten Lehr- und Lernmitteln.

Weil man Sprachen am besten durch Sprechen lernt, gehört es zu den wesentlichen Erfolgsfaktoren der inlingua Methode, dass im Unterricht ausschließlich in der Zielsprache gesprochen wird - und zwar weniger von den Trainern, als vielmehr von den Teilnehmern selbst. Bildhafte Beispiele und die praktische Sprachanwendung stehen im Vordergrund. Eine konsequente Fehlerkorrektur regt die Teilnehmer zu Selbstkorrektur und aktiver Sprachanwendung an.

Die weltweit einheitlichen Qualitätsstandards sind auch der Schlüssel für das inlingua Transferprinzip: Begonnene Kurse können auf jedem Level in einem inlingua Sprachzentrum einer anderen Stadt oder einem anderen Land fortgesetzt werden - mit dem gleichen Lehrmaterial und unter voller Anrechnung bereits bezahlter Leistungen.

  • Nur die Zielsprache? - Wie funktioniert das?
    Die meisten neuen Wörter und Begriffe werden visuell eingeführt. Andere werden durch die Situation und den Kontext klar.
  • Wird nichts übersetzt, nichts auf Deutsch erklärt?
    Wenn der Sinn schon klar ist, sind Übersetzungen nicht notwendig.
  • Und die Grammatik?
    Die Trainer gestalten den Unterricht so, dass grammatikalische Erklärungen normalerweise überflüssig sind. Durch die intensive Einübung der Sprachmittel erschließen sich Ihnen als Teilnehmer die Regeln von selbst. Diese finden Sie dann anschließend in Ihrem inlingua Lernmaterial bestätigt.

Nach oben

Qualifizierte Sprachtrainer

Für Ihren Sprachunterricht sind unsere hoch qualifizierten Sprachtrainer verantwortlich, die speziell in der inlingua-Methode geschult sind. Die inlingua Trainer sind ausschließlich Muttersprachler und haben einen Hochschulabschluss. Sie sprechen die Sprache so authentisch und differenziert, wie man es nur von Geburt an lernen kann.

Ihre Sprachtrainer werden von unserer pädagogischen Leitung sorgfältig in der inlingua Methode trainiert, was einen effizienten und abwechslungsreichen Unterricht garantiert. Diese interne Fortbildung wird durch das internationale inlingua Teacher Training Network (iTTN) überwacht.

Im Bereich der berufsbezogenen Sprache haben unsere Lehrkräfte außerdem eine entsprechende Weiterbildung absolviert bzw. Berufserfahrung für das nötige Fachwissen.

Nach oben

Das inlingua Lehrmaterial
  • eigenes gebundenes Lehrmaterial
  • inlingua Lehrmittelverlag
  • Trainerhandbücher zu allen Materialien

Optimalen Lernerfolg erreicht man, wenn die Unterrichtsmethode perfekt mit dem eingesetzten Lehrmaterial harmoniert. Deshalb betreibt inlingua International einen eigenen Lehrmaterialverlag, in dem ein internationales Team von Experten ständig an der Weiter- und Neuentwicklung unserer Materialien arbeitet. Diese Lehrmaterialien werden in allen inlingua Trainingszentren weltweit nach einheitlichen Richtlinien eingesetzt.

Wir arbeiten mit gebundenem Lehrmaterial, das durch CDs mit Hörverständnisübungen ergänzt wird. Auf diese Weise können Sie als Teilnehmer/innen auch außerhalb des Trainings in abwechslungsreicher und motivierender Weise die Lerninhalte wiederholen, das Hörverständnis trainieren und an der Aussprache feilen.

Damit bei der Vielzahl der unterschiedlichen Materialien die Effizienz des Trainings nicht leidet, haben unsere Trainer umfangreiche Handbücher zur Verfügung und werden von der pädagogischen Leitung vor Ort geschult und beaufsichtigt.

Nach oben

anzeigen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Bestätigenweitere Informationen