Qualitätsmanagement inlingua Freiburg

  • Bei inlingua unterrichten ausschließlich qualifizierte und hochmotivierte Sprachtrainer/innen, die von unserer pädagogische Leitung regelmäßig geschult und weitergebildet werden.
  • Die pädagogische Methode beruht auf mehr als 40 Jahren Lehrerfahrung weltweit und wird laufend von einem Expertenteam weiterentwickelt.
  • Die persönliche und individuelle Betreuung der Teilnehmer steht bei inlingua im Vordergrund.
  • Regelmäßige Teilnehmerbefragungen (Zwischen- und Endbefragungen) und die Überwachung des Lernfortschritts in den Kursen (pädagogische Berichte) sowie die Supervision der Sprachtrainer/innen bei Unterrichtsbesuchen sind fester Bestandteil der inlingua Philosophie.
  • inlingua Freiburg setzt auf interne und externe Qualitätskontrollen. Wir lassen uns jährlich von einer externen Zertifizierungsagentur nach AZAV-Richtlininen auditieren.

Unser Leitbild ...

inlingua öffnet Welten: Wir vereinfachen unseren Kunden den Zugang zu fremden Völkern und Kulturen ...

Download 

AZAV-Zertifiziert seit 2014

Um Arbeitssuchende besser in den Arbeitsmarkt zu integrieren, setzt der Gesetzgeber seit geraumer Zeit erfolgreich auf eine Zertifizierung von Anbietern im Bereich geförderter Weiterbildung nach AZAV. Alle Anbieter arbeitsmarktpolitischer Dienstleistungen benötigen eine Trägerzertifizierung nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV).

inlingua International AG - Zertifizierung seit 2008

Die inlingua Sprachschule Freiburg hat das Zertifizierungs-Audit der inlingua International AG durchlaufen und wurde bereits 2008 nach AZAV-Richtlinien zertifiziert.

Beim Zertifizierungsverfahren nach AZAV kam der inlingua Sprachschule Freiburg ihre jahrelange Erfahrung mit dem internen Qualitätsmanagementsystem zugute. Denn hier wird ebenso Wert auf die Verzahnung der Unternehmensabläufe gelegt wie auf Teilnehmer-, Dozenten- und Mitarbeiterzufriedenheit. Ziel ist die dauernde Verbesserung und Prozessoptimierung.

Weiterbildungsqualität gemessen und bewertet

Ein wichtiges Qualitätskriterium sind die Teilnehmerbefragungen zur Kursorganisation und Kursleitung, bei denen die Qualität regelmäßig „gemessen“ wird. Weitere „Prüfsteine“ sind die Mitarbeiterfortbildungen und die Umsetzung der Unternehmensziele.

Sie haben Fragen zu unserem Qualitätsmanagement?

Rufen Sie uns an: Tel. 0761 - 216 887 0 oder schreiben Sie uns eine E-Mail: info[at]inlingua-freiburg.de.

anzeigen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Bestätigenweitere Informationen