Unterricht mit Baby war erfolgreich

Die inlingua Business Academy Freiburg startete im Herbst vergangenen Jahres den bundesweit ersten Eltern-Kind-Berufssprachkurs nach Verordnung über die berufsbezogene Deutschsprachförderung (DeuFöV) als Modellprojekt des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Die fünf Frauen haben es geschafft, mit ihren Babys den Kurs erfolgreich zu beenden und erhielten das  B2-Zertifikat. „Der zu Ende gegangene Kurs hat gezeigt, dass Deutschsprachunterricht auch bei Eltern mit Kindern im Babyalter möglich ist. Ich freue mich, dass durch spezielle Ausgestaltung des Kurses auch stillende Mütter ganz früh einen wichtigen Baustein für ihre Integration in den Arbeitsmarkt legen konnten." sagte Thomas Haber, Regionalbeauftragter des BAMF. (Initiates file downloadPressemitteilung)

Eltern-Kind-Kurse

Bundesweit erster Eltern-Kind-Berufssprachkurs bei inlingua Business Academy Freiburg gestartet

Bei der Sprachschule inlingua Business Academy Freiburg sind Kinder kein Lernhindernis. Am 16.04. startet der zweite Eltern-Kind-Berufssprachkurs nach Verordnung über die berufsbezogene Deutsch-sprachförderung (DeuFöV) als Modellprojekt des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Der Kurs umfasst 500 Unterrichtseinheiten, basiert auf berufsbezogenen Inhalten und führt zum B2 - Deutsch für den Beruf Sprachtest.

Pressemitteilung

anzeigen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
BestätigenDatenschutzerkärung